top of page
20210701BRG Salzburg (521).jpg
20210701BRG Salzburg (805).jpg
BRG Salzburg Akademiestraße 19 5020 Salzburg | DieDa Daniela Tiefling
Suche

"WPG Geschichte" im Domquartier

ein Beitrag von Eva Heitzinger-Weiser


An einem sonnigen Mittwochnachmittag (wenn wir eine Exkursion machen, ist es immer sonnig) trafen wir uns in der Altstadt, um den Museumsrundgang in der Alten Residenz zu besuchen. Am Weg dahin hatten wir das Glück, dass die Tür zur Abgusssammlung offenstand und wir – hinter einer Vorlesung vorbei – in den Bierkeller von Wolf Dietrich schleichen konnten, um die dort aufgestellten Gipsabgüsse griechischer Statuen bestaunen zu können. Von dort machten wir noch einen Abstecher in die Bibliothek für Archäologie, die eigentlich für Nichtstudent:innen geschlossen war, aber nachdem wir die einzigen Besucher:innen waren erhielten wir eine schnelle Führung durch die ehemalige Silberkammer des Erzbischofs Wolf Dietrich. Sogar einen Blick in die alten erhaltenen Schränke durften wir werfen.




Unser eigentliches Ziel war aber das „Domquartier“ mit den Prunkräumen und vor allem der Ausstellung über die Gründung der Salzburger Universität vor 400 Jahren. Nach den Prunkräumen gab es eine Verkleidungsstation der Museumspädagogik, die bei den Schülern vollen Anklang fand, wie die Bilder beweisen. In der passenden Montur konnten sie von den Dombögen aus, stilvoll und huldvoll auf die versammelten Untertanen hinunterblicken. Leider konnten wir nicht die ganze Ausstellung mit Kunst- und Wunderkammer und Stiftsmuseum fertig anschauen, aber wir kommen wieder.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wienwoche der 4i

Comments


bottom of page