top of page
20210701BRG Salzburg (521).jpg
20210701BRG Salzburg (805).jpg
BRG Salzburg Akademiestraße 19 5020 Salzburg | DieDa Daniela Tiefling
Suche

Ich, du, wir werden Sortierprofis!

Recycling und der nachhaltige Umgang mit Ressourcen sind heute wichtiger denn je. Das BRG Salzburg hat sich dieser Verantwortung gestellt und einen Schritt in Richtung Umweltschutz unternommen. In einem neuen Projekt hat die Schule nun alle alten Mülleimer erneuert, um einen nachhaltigeren Umgang mit Ressourcen zu fördern. Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse nahmen sich dieser Aufgabe mit Begeisterung an und machten sich daran, die alten Mülleimer durch neue Modelle zu ersetzen. Sie besuchten jede Klasse, stellten das salzburgweite, neue Mülltrennsystem vor und tauschten die alten Mülleimer gegen neue aus. Aber welche Materialien gehören nun in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack? Ab dem Jahr 2023 wird die bestehende Gelbe Tonne oder der Gelbe Sack um Plastikflaschen und Getränkekartons erweitert. Zusätzlich werden sie mit weiteren Kunststoffverpackungen und Metallverpackungen befüllt. Die neuen Einträge in der Gelben Tonne umfassen sämtliche Arten von Kunststoffverpackungen wie Joghurtbecher, Plastik-Obstschalen und Plastiktüten, ebenso wie Obstnetze aus Textilien oder Verpackungen aus Steingut oder Holz. Diese Materialien sind unter dem Begriff "Leichtverpackungen" zusammengefasst. Des Weiteren werden ab sofort auch Metallverpackungen wie Getränke- und Konservendosen in der Gelben Tonne oder im Gelben Sack gesammelt. Ein Wettbewerb für die Umwelt Um das Projekt noch spannender zu gestalten, wurde bereits im Schuljahr 2022/23 ein Wettbewerb ausgerufen. Die Schülerinnen und Schüler waren aufgefordert, kreative Logos zu entwerfen, die auf den neuen Mülleimern angebracht werden sollten. Adriana aus der 3. Klasse hat den Wettbewerb mit ihrem einzigartigen Müll-Logo gewonnen, das nun auf allen neuen Mülleimern am BRG Salzburg zu finden ist. Die Erneuerung der Mülleimer und die Integration von Adriana's Müll-Logo sind nicht nur ein Symbol für das Engagement des BRG Salzburg für die Umwelt, sondern auch ein wichtiger Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Gemeinsam können wir eine bessere Zukunft gestalten, in der der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und Recycling eine zentrale Rolle spielen.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wienwoche der 4i

Comments


bottom of page