top of page
20210701BRG Salzburg (521).jpg
20210701BRG Salzburg (805).jpg
BRG Salzburg Akademiestraße 19 5020 Salzburg | DieDa Daniela Tiefling
Suche

Videoworkshop „CoLaYoCha“

Am 23.12.2023 ging das Projekt „CoLaYoCha“ in die nächste Runde. Die Schüler*innen des BRG Salzburg konnten einen Vormittag ihre kreativen Ideen weiterentwickeln und erfuhren von professionellen Beratern der Organisation „Lern.Film.Studio“, welche Handwerkzeuge für einen qualitativ hochwertigen Filmbeitrag notwendig sind.


Nachdem sich die Schüler*innen der 6il Klasse bereits über die größten Herausforderungen ihrer Zukunft Gedanken gemacht und mit Schüler*innen aus Bergen, Norwegen, via Videokonferenz ausgetauscht haben, stand nun die Erstellung eines professionellen Videos im Vordergrund.


Unter der Leitung von Frau Mag. Susanne Radke konnten wichtige Fragen zum Thema qualitativer Journalismus erarbeiten werden:


· Was ist Medienkompetenz?


· Wie entstehen Nachrichten?


· Was muss ich bei der Recherche von Nachrichten und Informationen beachten?


· Wie entstehen bzw. vermeide ich "fake news"?


· Wo finde ich seriöse Quellen?


· Welche Qualitätskriterien gelten für Studien?


In weiterer Folge konnten die Schüler*innen einen ersten Einblick in die Entstehung eines Films erhalten. Mit professionellem Videoequipment wurden Bildkomposition, Interviewtechnik, Schnitt und Vertonung, in kurzen Probeaufnahmen besprochen und aktiv umgesetzt.


Bis zum Ende des Schuljahres werden die Schüler*innen unter Eigenregie einen fernsehtauglichen Kurzfilm zu einem selbstgewählten Thema erstellen.





Weitere Infos finden Sie unter:

https://www.ifz-salzburg.at/thema/erasmus-projekt-colayocha/

https://www.lernfilmstudio.eu/

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CoLaYoCha

bottom of page